Mehr als 25 Jahre in den USA in Haft Zu Unrecht Verurteilter bekommt 18 Millionen Dollar Entschädigung

New York · Sieben Jahre nach seiner Entlassung ist einem in den USA zu Unrecht verurteilten Mann eine hohe Entschädigung zugesprochen worden. Das ist über den Fall bekannt.

Johnny Hincapie verlässt mit erhobener Faust das Gericht in New York.

Johnny Hincapie verlässt mit erhobener Faust das Gericht in New York.

Foto: AP/Seth Wenig
(aku/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort