1. Panorama
  2. Ausland

José Mujica: Uruguays Präsident spottet über Euro-Krise

José Mujica : Uruguays Präsident spottet über Euro-Krise

Brüssel (RPO). Unter dem Eindruck der Euro-Schuldenkrise hat der für deutliche Worte bekannte Staatschef von Uruguay, José Mujica, auf einer Europa-Rundreise die politische Landschaft seines Heimatkontinents schätzen gelernt.

"Bevor ich nach Europa gekommen bin, habe ich den (südamerikanischen Staatenbund) Mercosur für ein Debakel gehalten", sagte Mujica am Mittwochabend in Brüssel.

"Aber jetzt kommen wir hierher und alles steht Kopf" wegen der Schuldenkrise. Nun komme ihm der Mercosur geradezu "spitze" vor, spottete Mujica.

In Brüssel standen auf dem Terminplan des südamerikanischen Staatschefs am Donnerstag unter anderem Treffen mit EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy und dem EU-Kommissionspräsidenten José Manuel Barroso.

In den vergangenen Tagen hatte Mujica neben Deutschland auch Schweden und Norwegen besucht.

(AFP/csr)