1. Panorama
  2. Ausland

Erdbebengebiet: Tote bei Überschwemmungen in Haiti

Erdbebengebiet : Tote bei Überschwemmungen in Haiti

Port-au-Prince (AFP). Bei Überschwemmungen in Haiti sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Weitere drei Menschen wurden nach den Unwettern am Wochenende vermisst, wie der Katastrophenschutz am Sonntag in Port-au-Prince mitteilte.

Die Überschwemmungen richteten schwere Schäden an Feldern und Straßen an und verursachten Erdrutsche. In der Gegend um Haitis drittgrößte Stadt Les Cayes wurden rund 3000 Menschen wegen des Hochwassers in Sicherheit gebracht. Die Region liegt etwa 160 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Port-au-Prince und war von dem schweren Erdbeben am 12. Januar nicht betroffen.</p>

(AFP/rm)