Stockton: Zwei Tote und fünf Verletzte bei Schüssen in Kalifornien

Lebensmittelladen in Stockton : Zwei Tote und fünf Verletzte bei Schüssen in Kalifornien

Bei Schüssen nahe einem Lebensmittelladen im Norden Kaliforniens sind der Polizei zufolge mindestens zwei Menschen getötet und fünf weitere verletzt worden. Einer der Toten sei am späten Dienstagabend (Ortszeit) noch am Tatort gestorben, ein weiterer seinen Verletzungen in einem Krankenhaus erlegen, teilte die Polizei in der Großstadt Stockton mit. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt.

Die Zeitung "Stockton Record" berichtete, bei der getöteten Person handele es sich um eine Frau, die auf einem Fußgängerweg vor dem Laden gefunden worden sei. Einige der Verletzten hätten sich in dem Geschäft befunden. Dutzende Schaulustige versammelten sich nach den Schüssen auf der Straße vor dem Tatort.

(ap)