Todesdrohung besteht seit 1989 Stiftung erhöht Kopfgeld für Salman Rushdie

Teheran · Inmitten der gewaltsamen Proteste in muslimischen Ländern gegen einen als islamfeindlich empfundenen Film hat eine iranische Stiftung Medienberichten zufolge das Kopfgeld für die Tötung von Salman Rushdie erhöht.

 3,3 Millionen Dollar bekommt derjenige von einer iranischen Stiftung, der Salman Rushdie tötet.

3,3 Millionen Dollar bekommt derjenige von einer iranischen Stiftung, der Salman Rushdie tötet.

Foto: AFP, AFP
 Wegen dieses Buches wurde das Kopfgeld auf Rushdie ausgesprochen.

Wegen dieses Buches wurde das Kopfgeld auf Rushdie ausgesprochen.

Foto: amazon
(APD/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort