Stärke 6,0: Starkes Erdbeben erschüttert Westen Indonesiens

Stärke 6,0 : Starkes Erdbeben erschüttert Westen Indonesiens

Ein starkes Erdbeben hat am Samstag den Westen Indonesiens erschüttert. Nach Angaben der US-Erdbebenwarte hatte das Beben die Stärke 6,0. Seine Zentrum lag 88 Kilometer südöstlich von Sinabang. Die Stadt liegt auf der Insel Simeulue westlich von Sumatra.

Berichte über Verletzte und größere Schäden gab es nicht. Indonesien liegt im sogenannten Pazifischen Feuerring, wo es häufig zu Erdbeben kommt. 2004 löste ein Erdbeben vor der Küste von Aceh einen gewaltigen Tsunami aus, bei dem in mehreren Ländern Asiens insgesamt 230.000 Menschen ums Leben kamen. Die meisten Opfer gab es in Aceh.

(ap)