Ein Jahr Auszeit vom Glauben US-Pfarrer wird nach Selbstversuch Atheist

Los Angeles · 19 Jahre lang war Ryan Bell Pfarrer. Dann startete er einen Selbstversuch, weil er wissen wollte, warum die Zahl der Atheisten in den USA immer weiter steigt. Ein Jahr lang lebte er ohne Gott. Jetzt hat der 43-Jährige Bilanz gezogen: Er glaube nicht mehr, dass Gott existiert.

(jco)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort