Bestätigung aus Moskau Absturz über dem Sinai war ein Terroranschlag

Moskau · Eine Bombe an Bord verursachte den Absturz einer Passagiermaschine über dem Sinai mit 225 Toten. Das hat der russische Geheimdienst bestätigt. Für Informationen über die Täter hat Moskau eine Belohnung von 50 Millionen US-Dollar ausgeschrieben.

 Heckteil des abgestürzten A321 (Archiv): Sprengkraft von 1,5 Kilogramm TNT

Heckteil des abgestürzten A321 (Archiv): Sprengkraft von 1,5 Kilogramm TNT

Foto: afp
(rls)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort