Royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie heiratet Jack Brooksbank.

Royale Hochzeit in Windsor: Hier heiratet Queen-Enkelin Eugenie ihren Tequila-Botschafter

Royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie heiratet Jack Brooksbank

Zur Hochzeit der britischen Prinzessin Eugenie und ihres langjährigen Partners Jack Brooksbank sind am Freitag zahlreiche Royals und Stars nach Windsor gekommen. Zu kämpfen hatten die Gäste allerdings mit dem Wind.

Die britische Prinzessin Eugenie und der Geschäftsmann Jack Brooksbank haben geheiratet. Brautvater Prinz Andrew führte die 28-Jährige am Freitag zum Traualtar der Schlosskapelle von Windsor. Unter den Gästen waren ihre Mutter Sarah Ferguson, die Großeltern Königin Elizabeth II. und Prinz Philip, Thronfolger Prinz Charles, seine Söhne William und Harry mit ihren Gattinnen sowie weitere Mitglieder des Königshauses und zahlreiche Prominente.

Die Braut trug ein langärmliges Kleid von Peter Pilotto und Christopher De Vos sowie ein mit Diamanten und Smaragden verziertes Brautkrönchen. Alles, was mit der eigenen Hochzeit zusammenhänge, sei nervenaufreibend und ein bisschen unheimlich, gestand sie vor der Trauung dem Sender ITV. „Aber am Ende heiratest Du die Person, die Du liebst.“ Der tiefe Rückenausschnitt ihres Kleides machte die Narbe sichtbar, die von einer Skoliose-Operation vor 16 Jahren zurückgeblieben ist. Es sei wichtig, so etwas nicht zu verbergen, hatte Eugenie gesagt.

Ihre Schwester Beatrice las im Gottesdienst Stücke aus F. Scott Fitzgeralds „Der große Gatsby“. Williams fünfjähriger Sohn George war Ehrenpage, seine dreijährige Schwester Charlotte Brautjungfer. An der Teilnahme des 97-jährigen Prinz Philip hatte es einige Zweifel gegeben, doch er schien in guter Form zu sein. Zu den illustren Gästen zählten die Hollywoodschauspielerinnen Demi Moore und Liv Tyler, die Modemodels Naomi Campbell und Kate Moss, sowie Sänger Robbie Williams, dessen Tochter unter den Brautjungfern war.

Nach der Hochzeit küsste sich das Paar auf den Stufen der Kapelle. Die geschiedenen Brauteltern folgten lächelnd, während die Frischvermählten sich durch Windsor kutschieren ließen. Schaulustige säumten die Straßen. Viele Damen der Hochzeitsgesellschaft hatten bei windigem Wetter Probleme mit ihren ausgefallenen Hüten.

  • London/Windsor : Queen-Enkelin Prinzessin Eugenie heiratet im Herbst

Die Königin hatte im Anschluss zu einem Mittagessen geladen. Für den Abend war ein zweiter Empfang auf Schloss Windsor geplant. Das Hochzeitspaar hatte etwa 1200 Gäste geladen.

Eugenie steht an neunter Stelle der Thronfolge und ist Kunsthistorikerin. Der 32-jährige Brooksbank ist Markenbotschafter einer Tequila-Marke. Die beiden sind seit sieben Jahren ein Paar. Den Heiratsantrag wagte Brooksbank im Januar auf einer Urlaubsreise nach Nicaragua.

Für die Königsfamilie war es die zweite große Hochzeit in diesem Jahr. In der Schlosskapelle von Windsor hatte schon Prinz Harry im Mai die amerikanische Schauspielerin Meghan Markle geheiratet. Meghan kam diesmal in einem marineblauen Kleid und einem Mantel von Givenchy. Ihre Schwippschwägerin Kate trug ein fuchsiafarbenes Kleid von Alexander McQueen. Den Hut dazu hatte Philip Treacy gefertigt.

(mlat/dpa)
Mehr von RP ONLINE