Rekordfund in Australien Polizei beschlagnahmt 585 Kilo Crystal

Sydney · Die australische Polizei hat einen Rekordfund der synthetischen Droge Metamphetamin vermeldet: Die Behörden beschlagnahmten nach eigenen Angaben am Mittwoch 585 Kilogramm der als Crystal bekannten Droge.

Si sieht Crystal aus.

Si sieht Crystal aus.

Foto: dpa, Arno Burgi

Es handele sich um den größten derartigen Fund in der Justizgeschichte des Landes, erklärte die Polizei am Donnerstag. Der Wert des beschlagnahmten Rauschgifts, das in Schiffscontainern bei Waren aus dem Süden von China entdeckt wurde, wurde demnach auf umgerechnet rund 340 Millionen Euro geschätzt.

Bei Razzien im Zusammenhang mit dem Drogenfund wurden ein 21-jähriger Australier, ein 32-jähriger Mann aus Singapur sowie ein 51-Jähriger aus Hongkong festgenommen. Sie sollten am Donnerstag vor einem Gericht in Sydney erscheinen. An dem Einsatz waren die australische Landespolizei sowie die Beamten des Bundesstaats New South Wales beteiligt.

(AFP/felt)