43 Besatzungsmitglieder in Entführer-Gewalt: Piraten kapern Frachtschiff vor Somalias Küste

43 Besatzungsmitglieder in Entführer-Gewalt : Piraten kapern Frachtschiff vor Somalias Küste

Nairobi (RPO). Piraten haben vor der Küste Somalias ein südkoreanisches Frachtschiff mit 43 Besatzungsmitgliedern in ihre Gewalt gebracht. Der Angriff in den Gewässern vor der somalischen Hauptstadt Mogadischu erfolgte am Montagabend, wie ein Sprecher der Afrikanischen Union (AU) mitteilte.

Das Frachtschiff hatte Zucker aus Indien geladen. In der Region hat es zuletzt immer wieder Überfälle von Piraten auf Handelsschiffe gegeben. Das Internationale Meeresbüro (IMB) hat deshalb die in der Region patrouillierenden westlichen Marineverbände, darunter auch die Bundesmarine, und die somalischen Behörden aufgerufen, gegen die Piraten vorzugehen. </p>

(ap)