Weihnachtliche Visite: Papst Franziskus besucht Benedikt XVI.

Weihnachtliche Visite : Papst Franziskus besucht Benedikt XVI.

Kurz vor Weihnachten hat Papst Franziskus seinen Vorgänger Benedikt XVI. besucht. Die beiden hätten sich unterhalten und gemeinsam in einer Kapelle gebetet, berichtete die Vatikanzeitung, die Fotos von dem Treffen am Montag veröffentlichte.

Erstmals ist darauf auch das Innere von Benedikts Alterswohnsitz zu sehen. Alle Möbel in seinem Wohnzimmer sind weiß gehalten, auf dem Kaffeetisch steht ein Adventskranz. Der ehemalige Papst sieht auf den Fotos gesund aus, stützte sich aber beim Gebet auf einen Stock.

Franziskus und sein Vorgänger waren in identische weiße Gewänder gekleidet, der amtierende Papst trug zusätzlich aber noch einen Umhang.

Seit sich Benedikt XVI. im Februar vom Pontifikat zurückzog, haben sich die beiden Männer erst einmal öffentlich getroffen, bei einer offiziellen Zeremonie im Juli. Es gab aber private Treffen und gelegentliche Telefonate.

(ap)
Mehr von RP ONLINE