1. Panorama
  2. Ausland

Haus brannte ab - Bewohner gerettet: Papagei imitiert Rauchmelder

Haus brannte ab - Bewohner gerettet : Papagei imitiert Rauchmelder

Munice/USA (RPO). Ein stimmenbegabter Papagei hat im US-Staat Indiana einem Vater und seinem Sohn das Leben gerettet. Der 33-jährige Shannon Conwell erklärte, er und sein neunjähriger Sohn seien beim Fernsehen auf dem Sofa eingeschlafen.

Sie wurde gegen 3.00 Uhr von Papagei "Peanut" geweckt, der lautstark den Alarm eines Rauchmelder imitierte. "Er hat sich die Lunge aus dem Leib geschrien", sagte Conwell. Tatsächlich stand das Haus bereits in Flammen. Der Rauchmelder funktionierte zwar, doch nur dem Papagei war es gelungen, Vater und Sohn zu wecken.</p>

(ap)