Wiederaufbau in Haiti: Obama gibt 2,8 Milliarden Dollar

Wiederaufbau in Haiti: Obama gibt 2,8 Milliarden Dollar

Washington (RPO). Die USA wollen den Wiederaufbau in Haiti nach dem verheerenden Erdbeben im Januar mit 2,8 Milliarden Dollar unterstützen. Präsident Barack Obama bat am Mittwoch den Kongress, Nothilfen in dieser Höhe zu bewilligen.

Das Geld solle unter anderem aus Etatnachträgen für das Gesundheits-, Landwirtschafts-, Verteidigungs- und das Finanzministerium kommen, erklärte Obama in einem Schreiben an die Präsidentin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi. Die USA hatten schon eine führende Rolle bei den internationalen Hilfen unmittelbar nach dem Beben am 12. Januar übernommen, bei dem bis zu 300.000 Menschen ums Leben gekommen waren.

(RTR/csr)