Nager sollen Drogen erschnüffeln Niederländische Polizei setzt Spür-Ratten ein

Rotterdam · Sie heißen Derrick, Magnum oder Poirot und sind die neuesten Mitarbeiter der niederländischen Polizei: Ratten, die Schießpulver-Rückstände und Drogen erschnüffeln können. Vor allem um Zeit und Geld zu sparen, trainiert die Polizei die Nagetiere seit zwei Jahren in Rotterdam.

 Monique Hamerslag füttert die Spürnasen.

Monique Hamerslag füttert die Spürnasen.

Foto: afp, NICOLAS DELAUNAY
(AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort