Notstand ausgerufen Mindestens 14 Tote bei Starkregen im Großraum New York

New York · Ein Unwetter historischen Ausmaßes hat in New York den Notstand ausgelöst. Laut Polizeiangaben gibt es mindestens 14 Tote im Großraum New York. Örtliche Medien berichten sogar von 22 Todesopfern.

New York versinkt im Regen
7 Bilder

Das historische Unwetter in New York in Bildern

7 Bilder
Foto: AFP/David Dee Delgado
(ahar/ala/dpa/afp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort