Frau aus dem Auto gezerrt: Mit gestohlenem Wagen ins Gefängnis zurück

Frau aus dem Auto gezerrt : Mit gestohlenem Wagen ins Gefängnis zurück

Brüssel (rpo). Ein belgischer Autoräuber ist mit einem gestohlenen Wagen aus dem Hafturlaub zurückgekehrt. Dort verbüßt er eine achtjährige Haftstrafe - wegen "Carjackings", der belgischen Variante des gewalttätigen Autoraubs.

<

p class="text"><P>Brüssel (rpo). Ein belgischer Autoräuber ist mit einem gestohlenen Wagen aus dem Hafturlaub zurückgekehrt. Dort verbüßt er eine achtjährige Haftstrafe - wegen "Carjackings", der belgischen Variante des gewalttätigen Autoraubs.

Wie die Zeitung "Het Laatste Nieuws" am Montag berichtete, hatte der Freigänger vergangene Woche zunächst eine ältere Frau aus ihrem Auto gezerrt und war mit dem Fahrzeug davongerauscht. Nahe der Haftanstalt fuhr der 25-Jährige dann auf einen anderen Wagen auf, zwang dessen Insassen mit vorgehaltener Pistole zum Aussteigen und fuhr mit diesem Auto schließlich zum Gefängnis.