Pakistan: Mindestens zwölf Tote bei Selbstmordanschlag

Pakistan: Mindestens zwölf Tote bei Selbstmordanschlag

Hangu (RPO). Ein Selbstmordattentäter hat im Nordwesten Pakistans mindestens zwölf Menschen mit in den Tod gerissen. Der Angreifer sprengte sich nach Polizeiangaben am Freitag in der Nähe eines von Sicherheitskräften begleiteten Konvois mit schiitischen Zivilisten in die Luft.

Dabei seien auch 30 Menschen verletzt worden. Einem Augenzeugen zufolge waren zwei Kinder unter den Toten. Der Konvoi war auf dem Weg in die Stadt Peshawar.

(RTR/felt)