Manny und Toast - diese Hunde sind Stars auf Instagram

Tierischer Netzhype: Diese Hunde sind Stars auf Instagram

Sie haben hunderttausende Abonnenten, posieren regelmäßig vor der Kamera und präsentieren der Welt ihr aufregendes Leben. Nein, die Rede ist nicht von Hollywood-Schauspielern, sondern von Vierbeinern, die so manch einem Promi auf Instagram die Schau stehlen.

Manny liebt Speck, spontane Nickerchen und ist eine französische Bulldogge - so steht es in seinem Instagram-Profil, dem inzwischen mehr als eine Million Fans auf der ganzen Welt folgen. Mehr als 3.500 Fotos hat Manny bereits auf seinem Account gesammelt - höchstwahrscheinlich von Herrchen oder Frauchen gepostet.

Entspannt auf der Couch, lässig auf der Kinderschaukel oder auf dem Sofa mit dem Notebook vor den Pfoten - diese eher für den Menschen typischen Alltagssituationen stellt die kleine Bulldogge auf ihren Fotos nach. Die Fans lieben es. Zehntausende Likes und Kommentare sind obligatorisch.

Manny ist nicht der einzige tierische Star in den sozialen Netzwerken. Die Konkurrenz ist inzwischen beachtlich groß. Ein Cavalier King Charles Spaniel mit dem ungewöhnlichen Namen "Toast" verzeichnet aktuell rund 400.000 Abonnenten.

  • Fotos : Das sind die Haustiere der Stars

Vor seiner Instagram-Karriere lebte "Toast" in einer Welpenzucht unter sehr schlechten Bedingungen. Nach seiner Rettung mussten seine verfaulten Zähne vollständig gezogen werden, was seitdem dazu führt, dass seine Zunge heraushängt.

Bei seinen neuen Besitzern scheint es dem Hund deutlich besser zu gehen. Aus seinem Handicap machten seine Besitzer einen Hype. Seine Fans können "Toast" nun beim Baden, beim Picknick oder beim Strandspaziergang beobachten.

Hier geht es zur Infostrecke: Berühmte Hunde auf Instagram

(mro)