1. Panorama
  2. Ausland

Zweiter Selbstmordversuch gescheitert: Mann fällt bei Sprung auf Passantin

Zweiter Selbstmordversuch gescheitert : Mann fällt bei Sprung auf Passantin

Eine zufällig vorbeikommende Passantin hat den Selbstmordversuch eines Franzosen vereitelt, der sich durch einen Sprung aus dem Fenster das Leben nehmen wollte.

Wie die Staatsanwaltschaft in der ostfranzösischen Stadt Verdun mitteilt, war der 49-Jährige am Donnerstag aus seiner Wohnung im zweiten Stock gesprungen. Dabei fiel er jedoch auf eine vorbeikommende Frau, die mit ihrem Körper den Sturz abfederte.

Der Selbstmordkandidat und die Passantin wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, keiner von beiden schwebte in Lebensgefahr.

Der Franzose kommt der Staatsanwaltschaft zufolge nicht über die Trennung von seiner Frau hinweg. Er habe bereits am Mittwoch versucht, sich mit Medikamenten das Leben zu nehmen, was ebenfalls fehlgeschlagen sei.

(AFP)