Wegen Völkermords: Lebenslang - UN-Tribunal verurteilt serbischen Ex-General

Wegen Völkermords : Lebenslang - UN-Tribunal verurteilt serbischen Ex-General

Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hat den bosnisch-serbischen Ex-General Zdravko Tolimir wegen Völkermords in Srebrenica zu lebenslanger Haft verurteilt.

Er sei schuld an der Ermordung von mindestens 6000 muslimischen Männern und Jungen nach dem Fall der UN-Schutzzonen Srebrenica und Zepa im Sommer 1995 in Bosnien-Herzegowina, urteilten die Richter am Mittwoch.

Der 64 Jahre alte Tolimir war Leiter des Geheim- und Sicherheitsdienstes der bosnisch-serbischen Armee und einer der Stellvertreter von General Ratko Mladic. Das UN-Tribunal verurteilte ihn zudem wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

(dpa)