Venezuela: Längere Osterferien fürs Energiesparen

Venezuela: Längere Osterferien fürs Energiesparen

Caracas (RPO). Die Energiekrise in Venezuela hat die Regierung zu einem ungewöhnlichen Schritt veranlasst. Präsident Hugo Chávez teilte am Mittwoch mit, dass die Osterferien in diesem Jahr um drei Tage verlängert werden.

Damit können die Venezolaner von Gründonnerstag bis Mittwoch nach Ostern Urlaub machen. "Es geht dabei nicht um Faulheit, sondern ums Energiesparen", erklärte der Präsident. Wirtschaftsverbände protestierten gegen die Zwangsferien. Damit werde die Industrieproduktion gestört, kritisierte die Handelskammer. Außerdem sei dann mit weiteren Engpässen in der Lebensmittelversorgung zu rechnen.

(apd/csr)