Begnadigung abgelehnt: Kindermörder in Florida hingerichtet

Begnadigung abgelehnt : Kindermörder in Florida hingerichtet

Der Mörder und Vergewaltiger eines zehn Jahre alten Mädchens ist im US-Staat Florida hingerichtet worden. Wie das Büro von Gouverneur Rick Scott mitteilte, wurde der 56 Jahre alte Mann am Mittwoch um 18.12 Uhr (Ortszeit) für tot erklärt.

Zum Tatzeitpunkt im Jahr 1990 lebte der Mann in einem Obdachlosenheim, das Opfer, das er nach der Vergewaltigung erwürgte, wohnte in der Nachbarschaft. Bereits vor dem Mord war er zwei Mal wegen sexueller Übergriffe auf Kinder verurteilt worden. Während des Prozesses und der zwei Jahrzehnte in der Todeszelle hatten seine Anwälte versucht, eine Begnadigung wegen psychischer Unzurechnungsfähigkeit zu erreichen. Der Oberste Gerichtshof lehnte dies ab.

(ap/felt)
Mehr von RP ONLINE