Flucht des Drogenbarons "El Chapo" hatte 18 Minuten Vorsprung

Mexiko-Stadt · Auf seiner spektakulären Flucht aus einem Hochsicherheitsgefängnis in Mexiko hat Joaquín "El Chapo" Guzmán mindestens 18 Minuten Vorsprung vor seinen Verfolgern gehabt. So lange habe es gedauert, bis jemand den Ausbruch des gefürchteten Drogenbarons bemerkt habe, sagten zwei mexikanische Abgeordnete der Nachrichtenagentur AP.

Joaquin Guzman: "El Chapo" entkam durch diesen Tunnel
13 Bilder

Durch diesen Tunnel entkam "El Chapo"

13 Bilder
Foto: ap
(ap)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort