Bank of England Jane Austen ziert die neue Zehn-Pfund-Note

London · Das Gesicht der Autorenlegende Jane Austen ziert künftig die englische Zehn-Pfund-Note. Die 1817 im Alter von 41 Jahren verstorbene Schriftstellerin wurde am Mittwoch von der Zentralbank, der Bank of England, dazu auserkoren.

 So sieht die neue Pfund-Banknote aus.

So sieht die neue Pfund-Banknote aus.

Foto: ap
(ap)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort