1. Panorama
  2. Ausland

Rekordversuch am Tag der Unterwäsche: Hunderte stürmen in BH und Slip den Times Square

Rekordversuch am Tag der Unterwäsche : Hunderte stürmen in BH und Slip den Times Square

Viel nackte Haut war am nationalen Tag der Unterwäsche auf dem New Yorker Times Square zu sehen: Tausende leicht bekleidete Menschen versammelten sich am Montag im Zentrum von Manhattan, um den Weltrekord der meisten Menschen in Schlüpfer und BH zu knacken.

Die Organisatoren hatten Interessierte über soziale Netzwerke zum Mitmachen aufgerufen. Ob der bisherige Rekord von 2271 halbnackten Menschen geknackt wurde, war zunächst allerdings unklar.

Zu den Teilnahmebedingungen gehörte ein Mindestalter von 18 Jahren. Komplett nackte Menschen wurden für den Rekordversuch nicht mitgezählt. Erlaubt waren gängige Unterwäschemodelle, Frauen durften BH oder T-Shirts tragen. Auch Socken und Schuhe waren erlaubt.

(AFP)