Hongkong: So geht das also mit der Rettungsgasse

Hongkong-Video begeistert das Netz : So geht das also mit der Rettungsgasse

In Deutschland gibt es immer wieder Probleme, weil auf der Autobahn nach einem Unfall keine Rettungsgasse gebildet wird. In China dürfte das kein großes Problem sein – wie ein neues Video nahelegt.

Zwei Millionen Menschen sind am Sonntag in Hongkong auf die Straße gegangen. Sie demonstrierten erneut gegen die ihrer Meinung nach zu Peking-treue Regierung. Auslöser für die Demonstrationen ist ein umstrittenes Auslieferungsgesetz. Mehr zu den Hintergründen lesen Sie hier.

Video aus Hongkong: So geht das mit der Rettungsgasse

Am Montag kursiert ein Video bei Twitter und Facebook, das viele Menschen beeindruckt. Zu sehen ist, wie sich rasend schnell und wie von Geisterhand eine Rettungsgasse bildet, um einem Krankenwagen Platz zu machen. Neben der Geschwindigkeit zeigen sich viele Kommentatoren davon beeindruckt, wie diszipliniert sich die Menschen verhalten.

Vielleicht schauen sich das Video ja auch ein paar Autofahrer an, die sich beim Thema Rettungsgasse eher schwer tun...

(csi)
Mehr von RP ONLINE