Nachwuchs wurde nur wenige Tage alt: Gazas erste Löwenbabys sind gestorben

Nachwuchs wurde nur wenige Tage alt : Gazas erste Löwenbabys sind gestorben

Die ersten beiden Löwenbabys im Gazastreifen sind am Donnerstag nur wenige Tage nach ihrer Geburt gestorben. Sie seien von Anfang an bei schlechter Gesundheit gewesen, sagte Shadi Hamad vom Bissan-Zoo im Norden der verarmten Enklave am Mittelmeer.

Außerdem fehle es wegen der israelischen Blockade an speziellen Medikamenten, fügte er hinzu. Zugesetzt habe den beiden kleinen Raubkatzen Fadschr und Sidschil auch die kühle Witterung. Ein israelischer Luftangriff habe sie zudem "zu Tode erschreckt", sagte Hamad. Die Löwen-Eltern waren vor vier Jahren durch einen Tunnel aus Ägypten in die Enklave geschmuggelt worden.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE