1. Panorama
  2. Ausland

Fahrwerk: Fünf Tote bei Bruchlandung in Russland

Fahrwerk : Fünf Tote bei Bruchlandung in Russland

Moskau (RPO). Bei der Bruchlandung einer Passagiermaschine in der russischen Stadt Samara sind fünf Menschen getötet und 51 verletzt worden. Das teilte ein Sprecher des Katastrophenschutzministeriums in Moskau mit.

Der Fernsehsender NTV berichtete, das Fahrwerk der Tupolew habe sich nicht ausfahren lassen. Die Maschine vom Typ Tu-134 sei dann auf dem Rumpf gelandet.

(ap)