1. Panorama
  2. Ausland

Fünf Kinder und ein Mann in Oklahoma erschossen

Verdächtiger festgenommen : Fünf Kinder und ein Mann in Oklahoma erschossen

In der Stadt Muskogee im US-Bundesstaat Oklahoma sind mehrere Menschen erschossen worden, darunter fünf Kinder. Eine Frau wurde lebensgefährlich verletzt.

Im US-Staat Oklahoma sind sechs Menschen getötet worden, fünf davon Kinder. Eine Person sei in Gewahrsam genommen worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach dem Notruf am frühen Morgen in der Stadt Muskogee hätten die Einsatzkräfte am Tatort einen Mann und vier Kinder tot gefunden, ein weiteres Kind sei im Krankenhaus gestorben.

Eine Frau sei mit lebensgefährlichen Verletzungen eingeliefert worden. Vor Ort begegneten die Beamten den Angaben nach einer Person mit Waffe und nahmen sie später fest.

(chal/dpa)