Foto von Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den SAG-Awards

Geht da doch noch was? : So kam es zum Tuschel-Foto von Brad Pitt und Jennifer Aniston

Brad Pitt und Jennifer Aniston: zwei Stars und ein kurioses Foto, das auf einer Preisverleihung entstand. Die beiden wirken vertraut, lächeln, Pitt hält Aniston bei der Hand. Kommen die beiden vielleicht wieder zusammen? Das sagt die Fotografin.

Die Gerüchteküche kocht. Als Jennifer Aniston und Brad Pitt sich im Jahr 2005 scheiden ließen, war das in den Augen vieler eine Tragödie. Nun trafen die beiden Schauspieler vergangenes Wochenende bei den SAG Awards in Los Angeles zufällig aufeinander. Ein Foto hält den scheinbar intimen Moment fest, was die Frage aufkommen lässt: Funkt es wieder zwischen den Ex-Partnern?

Die Fotografin Emma McIntyre winkt ab. Sie schoss das Foto, das weltweit viral ging. Dem US-Magazin „People“ erklärt sie: „Es war ein Moment zwischen zwei erfolgreichen Schauspielern in Bestform, die einfach froh waren, dem anderen zu begegnen.“ Kurz vor Entstehung des Fotos hatte Aniston auf der jährlichen Film- und Fernsehpreisverleihung des „Screen Actors Guild Award“ (SAG Awards) einen Preis als Beste Darstellerin in der Drama-Serie „The Morning Show“ entgegennehmen dürfen, Pitt wurde für seine Nebenrolle in „Once Upon a Time...in Hollywood“ ausgezeichnet. Auf dem Foto gratulieren sich beide zu den gewonnenen Preisen.

So wären die beiden zunächst in verschiedenen Backstage-Bereichen mit Presseterminen beschäftigt gewesen, wie die Fotografin McIntyre erzählt. Aniston sei dabei gewesen, einige Poster zu unterschreiben, als McIntyre sah, wie der Ex von Angelina Jolie den Flur entlanggelaufen kam. „Ich ahnte bereits: Das könnte ein fotowürdiger Moment werden“, sagt sie. Die Fotografin bewies einen guten Riecher:„Er rief ‚Aniston!’ und sie drehte sich zu ihm um. Dann haben sie sich umarmt und gegenseitig zu ihren Erfolgen gratuliert“, erzählt McIntyre. Der Moment sei sehr berührend gewesen, man habe den Respekt zwischen diesen beiden Menschen, die sich seit über 20 Jahren kennen und beide herausragend in ihrem Beruf seien, deutlich spüren können, obwohl sie so lange ein Paar waren. Jennifer Aniston und Brad Pitt ließen sich 2005 scheiden, als er Angelina Jolie bei den Dreharbeiten von „Mr. & Mrs. Smith“ kennen lernte.

(ala)