Flugverkehr in Eindhoven gestört nach Parkhaus-Einsturz

Niederländischer Airport : Flugverkehr in Eindhoven gestört nach Parkhaus-Einsturz

Am Flughafen Eindhoven ist ein im Bau befindliches Parkhaus eingestürzt. Infolge dessen war der Flugverkehr am niederländischen Airport am Wochenende beeinträchtigt.

Am Flughafen fiel der Strom aus, so dass Passagier- und Gepäckabfertigung gestört waren, berichtete die niederländische Nachrichtenagentur ANP. Mehrere Maschinen konnten nur mit Verspätung starten. Reisende wurden auch am Sonntag noch aufgerufen, mehr Zeit einzuplanen.

Der Neubau des Parkhauses war am Samstagabend aus zunächst ungeklärter Ursache teilweise in sich zusammengebrochen. Verletzt wurde niemand. Nur Stunden zuvor waren noch zahlreiche Arbeiter auf der Baustelle im Einsatz.

(das/dpa)
Mehr von RP ONLINE