Helikopter-Unglück nahe Paris: Fluglehrer und Schüler sterben bei Absturz

Helikopter-Unglück nahe Paris : Fluglehrer und Schüler sterben bei Absturz

Bei einem Flugunfall in Coulommiers östlich von Paris sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Der Fluglehrer und sein Schüler waren am Montag gerade aufgestiegen, als sie die Kontrolle über den Helikopter verloren.

Nach Polizeiangaben war die Maschine langsamer geworden und abgesunken, ehe sie auf dem Boden aufschlug.
Die Ursache für den Unfall war unklar. Die Wetterbedingungen waren laut Flugplatzchef gut, der Fluglehrers sehr qualifiziert.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE