1. Panorama
  2. Ausland

Facebook-Aufruf: 92-Jähriger findet Jacke aus seiner Uni-Zeit wieder

Dank Facebook-Aufruf : 92-Jähriger findet Jacke aus seiner Uni-Zeit wieder

Rund 70 Jahre lang trug Mal Osborn eine Jacke seiner Universität, bis er sie im Oktober verlor. Seine Tochter startete einen Suche bei Facebook um die heißgeliebte College-Jacke wiederzufinden - mit Erfolg.

Mit Hilfe seiner Tochter Beverly Amick und des Internets bekam der 92-Jährige das heiß geliebte Bekleidungsstück mit seinem eingestickten Vornamen und dem Logo der University of Maine jetzt zurück, wie die Zeitung „Bangor Daily News“ berichtete.

Osborn verdiente sich die Jacke, als er in den Jahren zwischen 1949 bis 1952 an der Uni in Maine Läufer im Leichtathletik-Team war. In seiner Heimatstadt Winston-Salem in North Carolina, wo er seit 1964 lebt, verlor er die Jacke vermutlich, weil er sie auf sein Auto gelegt hatte und wegfuhr. Seine Tochter und der Rest der Familie fuhren daraufhin die üblichen Strecken des 92-Jährigen ab - ohne Erfolg. Ein Facebook-Aufruf der Tochter mit einem Foto ihres Vaters in der Jacke wurde dann aber mehr als 1000 mal geteilt und brachte sie schließlich zu einer Frau, die die mit Laub bedeckte Jacke in ihrem Vorgarten gefunden hatte.

„So schwierig dieses Jahr gewesen ist, das hat uns wieder ein wenig Hoffnung gegeben“, sagte Tochter Amick der Zeitung.

(ahar/dpa)