1. Panorama
  2. Ausland

Deutschland um hundert Millionen geprellt: Europol hebt Ring von Mehrwertsteuer-Betrügern aus

Deutschland um hundert Millionen geprellt : Europol hebt Ring von Mehrwertsteuer-Betrügern aus

Erfolg beim kampf gegen Steuerbetrug: Bei einer europaweiten Razzia gegen eine Bande mutmaßlicher Mehrwertsteuer-Betrüger sind neun Verdächtige festgenommen worden.

Im Rahmen der Operation "Vertigo" gingen die Beamten der europäischen Polizeibehörde Europol und der Justizbehörde Eurojust gegen Verdächtige in Deutschland, den Niederlanden, Tschechien, Polen und weiteren EU-Ländern vor, wie die beiden Behörden am Dienstag in Den Haag mitteilten. Durch den Mehrwertsteuerbetrug sei allein Deutschland um hundert Millionen Euro geprellt worden.

Der mutmaßlichen Bande wird sogenannter Karusselbetrug vorgeworfen. Dabei werden Waren mehrwertsteuerfrei importiert und dann vor Ort mit Mehrwertsteuer verkauft, wobei der Importeur die Steuer umgeht, die er eigentlich an den Staat zahlen müsste. Dieselben Waren werden dann weiterverkauft und exportiert, wobei die Bande die Mehrwertsteuer zurückfordert, auf die sie keinen Anspruch hatte - auf Kosten der Steuerzahler.

(AFP)