Tod einer Deutschen in Brasilien: Ehemann von Ermordeter festgenommen

Tod einer Deutschen in Brasilien : Ehemann von Ermordeter festgenommen

Rio de Janeiro (RPO). Nach dem Mord an einer deutschen Touristin im Nordosten Brasiliens hat die Polizei den Ehemann der Frau unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Auch der Stiefvater des aus Brasilien stammenden Mannes sei in Untersuchungshaft genommen worden, teilte ein Polizeisprecher mit.

Es gebe "hinreichende Indizien" für die Verwicklung der beiden Männer in die Tat. Ihre Aussagen stünden im Widerspruch zu den Daten im Navigationssystem eines Mietwagens, mit dem das Opfer und ihre Familie zum Tatzeitpunkt unterwegs gewesen seien.

Die 23-jährige Jennifer K. war vor einer Woche in einem Vorort der Stadt Recife im Bundesstaat Pernambuco erschossen aufgefunden worden. Ihr Ehemann hatte angegeben, zwei bewaffnete Angreifer hätten die Familie nach einem Besuch bei Verwandten in ihrem Mietwagen überfallen. Anschließend hätten sie die Deutsche verschleppt. Das Paar ist nach Behördenangaben seit fünf Jahre verheiratet und hat einen zweijährigen Sohn.

(AFP/spo)