1. Panorama
  2. Ausland

Dublin: Mann rennt verpasstem Flugzeug auf Rollfeld hinterher

Zu spät am Gate : Mann rennt verpasstem Flugzeug auf Rollfeld hinterher

Am Flughafen von Dublin ist ein Mann einer Passagiermaschine auf dem Rollfeld hinterhergelaufen. Offenbar versuchte er, das Flugzeug aufzuhalten. Airport-Mitarbeiter mussten ihn überwältigen.

Zeugen berichteten, ein 20 bis 30 Jahre alter Mann habe am Donnerstag eine Tür durchbrochen und sei in Richtung eines Ryanair-Flugzeugs gelaufen, das gerade nach Amsterdam abheben sollte.

Der Flughafen teilte mit, der Mann habe sich aufgeregt, nachdem er und eine Frau zu spät am Gate angekommen seien und ihren Flug verpasst hätten. Der Mann sei durch eine Tür gebrochen und aufs Vorfeld gelangt. Er habe versucht, das Flugzeug aufzuhalten. Ryanair-Mitarbeiter hielten ihn fest, bis die Polizei eintraf.

Die irische Polizei teilte mit, sie sei gegen 7 Uhr morgens zum Flughafen gerufen worden. Ein Mann sei zu einer Polizeiwache in Dublin gebracht worden.

(ham/dpa)