Schnäppchen in Japan: Dieser Kalender kostet 717.000 Euro

Schnäppchen in Japan : Dieser Kalender kostet 717.000 Euro

Ein Schnäppchen für die Küchenwand: Ein japanischer Juwelier auf Tokios weltberühmter Luxus-Einkaufsmeile Ginza bietet seit Dienstag einen Kalender aus purem Gold für schlappe 100 Millionen Yen (717 000 Euro) zum Verkauf an.

Der 129 Zentimeter hohe und 87 breite Kalender bestehe aus zehn Kilogramm Gold, wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo meldete. Er sei in Form eines Puzzles mit Daten und der in Japan beliebten Comic-Figur Mickey Maus gestaltet. Das Juweliergeschäft Ginza Tanaka ist sich sicher, dass sich für den Kalender dank des wirtschaftlichen Aufschwungs Japans ein Käufer finden wird. Man vertreibe seit 2006 goldene Kalender.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE