Angriff in Indonesien: Deutscher Tourist durch Schüsse verletzt

Angriff in Indonesien : Deutscher Tourist durch Schüsse verletzt

In Indonesien ist am Dienstag ein deutscher Tourist durch Schüsse verletzt worden, als er auf dem Rückweg vom Strand war. Er befindet sich noch im Krankenhaus.

Schüsse haben einen deutschen Touristen in Indonesien am Dienstag verletzt. Wahrscheinlich aus einem fahrenden Lieferwagen habe der Schütze dem 55-jährigen Urlauber ins Bein und in die Brust geschossen, teilte die Polizei in der indonesischen Provinz Papua mit.

Kurz vor dem Angriff in der Provinzhauptstadt Jayapura sei das Opfer mit seiner Frau am Strand schwimmen gewesen. Der Mann befinde sich noch im Krankenhaus. Der Täter sei auf der Flucht.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE