Versammlung in Dallas QAnon-Anhänger warten vergeblich auf Auferstehung von verstorbenem JFK-Sohn

Dallas · Mehrere hundert Anhänger der Verschwörungsbewegung QAnon haben sich in Dallas versammelt und vergeblich auf eine Wiederkehr des 1999 bei einem Flugzeugabsturz verstorbenen John F. Kennedy Jr. gewartet. Denn das würde - ihrem Glauben zufolge - dazu führen, dass Trump erneut ins Weiße Haus einziehen wird.

 Das Foto stammt vom 20. Mai 1994 und zeigt John F. Kennedy Jr in New York.

Das Foto stammt vom 20. Mai 1994 und zeigt John F. Kennedy Jr in New York.

Foto: AFP/TIMOTHY A. CLARY
(felt/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort