Indischer Schauspieler: Bollywood-Legende Pran gestorben

Indischer Schauspieler: Bollywood-Legende Pran gestorben

Der indische Schauspieler Pran ist tot. Die Bollywood-Legende starb am Freitag im Alter von 93 Jahren an einer Lungenentzündung in einem Krankenhaus in Mumbai, wie sein Arzt sagte.

Pran Krishan Sikand spielte in mehr als 350 Filmen über sechs Jahrzehnte mit, füllte dabei ein breites Spektrum von Rollen aus. Am erfolgreichsten war er jedoch als Gauner und Schurke, was ihm den Ehrentitel "Bösewicht des Jahrhunderts" einbrachte. "Das indische Kino hat eine Ikone verloren", twitterte Ministerpräsident Manmohan Singh.

Pran wurde am 12. Februar 1920 in Neu-Delhi geboren, sein Vater war Ingenieur. Eigentlich wollte Pran Fotograf werden, geriet dann im Jahr 1940 eher zufällig an seine erste Rolle. Auch als er schon ein Star war, blieb er bescheiden. Zu Hause sprach er so wenig über seine Arbeit, dass seine Tochter erst merkte, wie berühmt ihr Vater war, als sie schon älter war. Pran hinterlässt eine Ehefrau, zwei Söhne und eine Tochter.

(ap)
Mehr von RP ONLINE