Berlusconi-Verlag bringt Papst-Illustrierte auf den Markt

"Mein Papst" erscheint wöchentlich : Berlusconi-Verlag bringt Papst-Illustrierte auf den Markt

Ein Verlag des italienischen Medienmoguls Silvio Berlusconi will ab Mittwoch Papst Franziskus mit einer wöchentlich erscheinenden Illustrierten würdigen.

"Il mio Papa" ("Mein Papst") heißt die Zeitschrift des Mondadori-Verlags, die für 50 Cent verkauft werden soll und jede Woche ein Poster mit einem bemerkenswerten Zitat des Kirchenoberhaupts enthalten soll.

Chefredakteur Aldo Vitalis erklärte, Franziskus' Wahl vor einem Jahr habe neues Interesse am Papsttum erzeugt. Die Illustrierte werde besonders moralische und ethische Themen hervorheben.

Mondadori gehört zum Medienimperium des früheren italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi. Geleitet wird der Verlag von seiner Tochter Marina Berlusconi. Bei Mondadori erscheint auch das Boulevardmagazin "Chi".

(ap)
Mehr von RP ONLINE