1. Panorama
  2. Ausland

Mann schwer verletzt: Bär greift Jäger in der Slowakei an

Mann schwer verletzt : Bär greift Jäger in der Slowakei an

Ein Braunbär hat in der Slowakei zwei Jäger angegriffen und einen von ihnen schwer verletzt. "Nach einer Operation ist der Zustand des Mannes nun stabilisiert", zitierten lokale Medien am Montag eine Sprecherin des Krankenhauses Poprad.

Der Bär habe dem Jäger in der Hohen Tatra mehrere Bisswunden zugefügt.

Erst als der zweite Jäger mehrmals auf den Bären geschossen habe, sei dieser vermutlich verletzt geflüchtet.

(dpa/jre)