Verfolgte Christin in Pakistan Asia Bibi wird aus Sicherheitsgründen verlegt

Islamabad · Nach ihrem Freispruch in Pakistan wird die der Gotteslästerung beschuldigte Christin Asia Bibi aus Sicherheitsgründen in die Hauptstadt gebracht.

 Pakistanische Demonstranten verbrennen ein Plakatbild der christlichen Frau Asia Bibi (Archiv).

Pakistanische Demonstranten verbrennen ein Plakatbild der christlichen Frau Asia Bibi (Archiv).

Foto: AP/Pervez Masih
(özi/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort