1. Panorama
  2. Ausland

Frankreich: AKW Fessenheim droht vorzeitiges Aus

Frankreich : AKW Fessenheim droht vorzeitiges Aus

Dem mehr als 30 Jahre alten französischen Atomkraftwerk Fessenheim droht ohne weitere Ertüchtigung das vorzeitige Aus. Die französische Atomaufsicht ASN forderte am Montag vom Betreiber EDF für den zweiten Reaktor eine Stärkung des Betonsockels und die Einrichtung eines Notkühlsystems.

Sollten die Arbeiten nicht bis zum Jahresende abgeschlossen werden, werde das im Elsass am Rheinseitenkanal gelegene AKW bereits vor dem für 2016 festgelegten Betriebsende geschlossen.

(REU/felt)