NS-Kriegsverbrecherprozess: 97-Jähriger in Budapest vor Gericht

NS-Kriegsverbrecherprozess: 97-Jähriger in Budapest vor Gericht

Budapest (RPO). In Budapest hat am Donnerstag der Prozess gegen den mutmaßlichen NS-Kriegsverbrecher Sandor Kepiro begonnen. Der 97-jährige frühere ungarische Offizier muss sich wegen der Ermordung von 36 Menschen im serbischen Novi Sad im Jahr 1942 verantworten.

Beim Eintreffen im Gerichtsgebäude beteuerte Kepiro, er sei "vollkommen unschuldig". Den Prozess gegen sich bezeichnete er als "Zirkus". Der 97-Jährige wird verdächtigt, im Januar 1942 an der Ermordung von mindestens 1200 Juden, Sinti und Roma in Novi Sad beteiligt gewesen zu sein - konkret werden ihm nun 36 Fälle vorgeworfen.</p>

(AFP)
Mehr von RP ONLINE