1. Panorama
  2. Ausland

Bangladesch: 450 Textilarbeiter erkrankt

Bangladesch : 450 Textilarbeiter erkrankt

In Bangladesch sind rund 450 Arbeiter einer Textilfabrik erkrankt. Die Arbeiter hätten am Mittwoch rund zwei Stunden nach Beginn ihrer Schicht unter Erbrechen, Übelkeit und Bauchschmerzen gelitten, sagte der Mediziner Syed Habibullah am Donnerstag. Ermittler des Gesundheitsministeriums führten demnach Tests in der Fabrik nahe der Hauptstadt Dhaka durch, um das Wasser auf eine mögliche Verunreinigung hin zu untersuchen.

Die erkrankten Arbeiter wurden den Angaben zufolge im Krankenhaus behandelt. Die Textilfabrik in Gazipur hat rund 6000 Arbeiter. Sie wurde am Mittwoch geschlossen, am Donnerstag wurde der Betrieb aber wieder aufgenommen.

(ap)