1. Panorama
  2. Ausland

Todesstrafe im Irak: 26 Hinrichtungen wegen "Terrorismus"

Todesstrafe im Irak : 26 Hinrichtungen wegen "Terrorismus"

Im Irak sind 26 wegen "Terrorismus" zum Tode verurteilte Männer hingerichtet worden. Wie das Justizministerium in Bagdad am Dienstag weiter mitteilte, erfolgte die Hinrichtung der Iraker am Sonntag mit Zustimmung der Präsidentschaft.

Die 26 seien "brutaler terroristischer Verbrechen gegen die irakische Bevölkerung" für schuldig befunden worden. Das Ministerium werde auch künftig dafür sorgen, dass Todesstrafen nach umfassenden Verfahren vollstreckt würden. Trotz anhaltender internationaler Appelle für eine Aussetzung der Hinrichtungen wurden im Irak 2013 mindestens 169 Menschen exekutiert.

(AFP)