Alle Panorama-Artikel vom 01. August 2022
Stephen King sagt in Prozess um US-Verlagsfusion aus

Bertelsmann-Tochter will Simon&Schuster übernehmenStephen King sagt in Prozess um US-Verlagsfusion aus

Der Horror-Bestsellerautor ist ein Zeuge der US-Regierung in deren Prozess gegen eine geplante Übernahme des Verlagshauses Simon & Schuster. Ihr Kontrahent Penguin Random House argumentiert, durch die Fusion würde der Wettbewerb zunehmen.

Hass und Hetze im Netz bis in den Tod

Tote Impfärztin aus ÖsterreichHass und Hetze im Netz bis in den Tod

Meinung · Wenig Schutz, kaum Strafverfolgung: Was Lisa-Maria Kellermayr erleben musste, ist kein Einzelfall. Verbaler Hass droht immer häufiger in Kriminalität, ja sogar Terrorismus umzuschlagen. Woran es am meisten mangelt.

Hass und Morddrohungen treiben österreichische Ärztin in den Tod

Monatelange AttackenHass und Morddrohungen treiben österreichische Ärztin in den Tod

Eine engagierte Medizinerin in Österreich nahm sich offenbar das Leben, weil sie Opfer von Hass und Drohungen im Netz wurde. Politik, Polizei und Standesvertretung zeigen sich entsetzt, es gibt aber auch Kritik an den Behörden.

29-Jähriger soll Schülerin im Raum Freiburg ermordet haben

Kontakt über das Internet29-Jähriger soll Schülerin im Raum Freiburg ermordet haben

Eine 14-Jährige aus Baden-Württemberg verschwindet. Tagelang wird nach ihr gesucht. Ihre Leiche wird schließlich in Hessen gefunden. Es gibt einen Tatverdächtigen - und der ist bei den Behörden schon lange bekannt.

Der Wegbereiter der postfaktischen Welt

Alex Jones steht vor GerichtDer Wegbereiter der postfaktischen Welt

Alex Jones (48) hat mit seinen Verschwörungstheorien den Weg in die postfaktische Welt geebnet. Ein Prozess könnte den Anfang vom Ende seines Lügen-Imperiums einläuten.

EuGH kippt deutsche Regelungen zu Familiennachzug und Kindergeld

Rechte von Flüchtlingen und MigrantenEuGH kippt deutsche Regelungen zu Familiennachzug und Kindergeld

Kein guter Tag für Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof: Das höchste europäische Gericht kassiert gleich mehrere Regeln, die die Rechte von Flüchtlingen und Migranten betreffen.

Die Frau, die mehr als nur Uhura war

Nachruf auf Nichelle NicholsDie Frau, die mehr als nur Uhura war

Nichelle Nichols ist tot, aber die von ihr dargestellte Funkerin Uhura in „Raumschiff Enterprise“ mit Captain Kirk und Mister Spock ist unsterblich. Nachruf auf eine Frau mit vielen Talenten, der die reale Raumfahrt viel zu verdanken hat.

Prinz William verstößt gegen royale Etikette

Bei Frauen-EM-Finale 2022Prinz William verstößt gegen royale Etikette

England gewinnt die Frauen-EM 2022 im Finale gegen Deutschland. Als Vertreter des britischen Königshauses war auch Prinz William anwesend, der den Sieg ausgelassen feierte - und prompt gegen die royale Etikette verstieß.

ADAC prophezeit volle Autobahnen am kommenden Wochenende

Sommerferien enden in KürzeADAC prophezeit volle Autobahnen am kommenden Wochenende

Der ADAC rechnet am kommenden Wochenende mit langen Staus - und das nicht nur in Deutschland. In vielen Bundesländern enden bald die Sommerferien. Daher seien viele Urlauber auf dem Rückweg, erklärte der Verkehrsclub. Welche Autobahnen und Routen besonders betroffen sind.

Barfuß-Buchverkäufer auf den Malediven gesucht

Traumjob im UrlaubsparadiesBarfuß-Buchverkäufer auf den Malediven gesucht

Wer keine Lust mehr auf seinen Job hat und stattdessen lieber mal auf einer tropischen Insel leben möchte, hat jetzt eine neue Chance. Um welchen Job es genau geht und welche Fähigkeiten gefragt sind.

Deutsche Kirchenreformer sollen sich keiner Illusion hingeben

Kurienkardinal Gerhard Ludwig Müller kritisiert Synodalen WegDeutsche Kirchenreformer sollen sich keiner Illusion hingeben

Einen Monat vor der nächsten Frankfurter Synodalversammlung kommt eine erneute Warnung aus Rom: Die Reforminitiative hierzulande hätte keine Vollmacht, die Ordnung der Kirche zu verändern, so Kurienkardinal Gerhard Ludwig Müller.

Angepasste Impfstoffe schneller zulassen?

Sorge vor Corona-VariantenAngepasste Impfstoffe schneller zulassen?

Welche Corona-Variante im Herbst kommt, kann zurzeit niemand sagen. Es besteht jedenfalls die Gefahr, dass die neuen, an Omikron angepassten Impfstoffe schnell überholt sind. Aus diesem Grund wird jetzt über eine Beschleunigung des Zulassungsverfahrens diskutiert.

Das sind die höchsten Wolkenkratzer weltweit

Mega-Bauten 2022Das sind die höchsten Wolkenkratzer weltweit

In den letzten Jahrzehnten schossen die Hochhäuser weltweit immer weiter in die Höhe, allein in New York City gibt es fast 1.000 Wolkenkratzer. Die höchsten finden sich allerdings fast alle in Asien. Wir zeigen die Top Ten im Überblick.

Inflation und hohe Gaspreise spalten argentinische Gesellschaft

Aufstand der ArmenInflation und hohe Gaspreise spalten argentinische Gesellschaft

Der Winter in Argentinien ist bitterkalt, doch Gas zum Heizen sowie Lebensmittel sind für viele inzwischen unbezahlbar. Die Inflation ist auf dem Höchststand und die ärmeren Menschen im Land machen die Regierung dafür verantwortlich.

Lauterbachs Impfpflicht scheitert mit Ansage

Durchseuchung als Strategie-ErsatzLauterbachs Impfpflicht scheitert mit Ansage

Meinung · Lauterbach war als Tiger in die Pandemie-Bekämpfung gestartet und zeigt sich nun als Bettvorleger: Tausende Pflegekräfte verstoßen gegen die einrichtungsbezogene Impfpflicht. Doch sie dürfen weiter an die Betten von Kranken, Alten und Schwangeren. Der Staat macht sich lächerlich.

Schultornister im Test - Zwölf von 22 Ranzen „mangelhaft“

Stiftung WarentestSchultornister im Test - Zwölf von 22 Ranzen „mangelhaft“

Stiftung Warentest hat 22 Schulranzen auf dem Markt in Bezug auf Sicherheit und Nützlichkeit untersucht. Zwölf Modelle entpuppen sich als mangelhaft, nur wenige Ranzen werden von der Verbraucherorganisation empfohlen. Dabei war besonders eine Eigenschaft wichtig für die Prüfer.

Fast ein Drittel der Jugendlichen lebt nicht mehr bei den Eltern

Anzahl auf ZehnjahreshochFast ein Drittel der Jugendlichen lebt nicht mehr bei den Eltern

Immer mehr junge Menschen ziehen früh aus dem Elternhaus aus. Zwischen Frauen und Männern lassen sich dabei Unterschiede beobachten. Eigene Kinder oder heiraten kommt hingegen nur für wenige in Frage. Das ist das Ergebnis einer Auswertung des Statistischen Bundesamtes.

Deutscher könnte im Iran wegen Terrorvorwürfen hingerichtet werden

Hinrichtungswelle im LandDeutscher könnte im Iran wegen Terrorvorwürfen hingerichtet werden

Die Islamische Republik erlebt derzeit eine Hinrichtungswelle. Auch für Jamshid Sharmadh könnte es bald soweit sein. Ihm wird vorgeworfen, er habe einen Anschlag auf eine Moschee im iranischen Schiras im Jahr 2008 zu verantworten. Nun wartet er auf das endgültige Urteil.

Das ändert sich im August für Bürger und Arbeitnehmer

Transparentere Arbeitsverträge und mehr BafögDas ändert sich im August für Bürger und Arbeitnehmer

Die Sommerpause neigt sich dem Ende entgegen – das macht sich in den Schulen und im TV-Programm bemerkbar. Gute Nachrichten gibt es für Studierende und Arbeitnehmer. Das ändert sich im August.

Frankreich und Portugal kämpfen erneut mit Waldbränden

Vier Feuerwehrleute verletztFrankreich und Portugal kämpfen erneut mit Waldbränden

Nördlich von Lissabon und im französischen Départment Gard im Südosten lodern Waldbrände. Eine Autobahn musste wegen starken Rauchs gesperrt werden. Mitte der Woche soll die Hitzewelle im Südwesten Frankreichs einen Höhepunkt erreichen.

Wacken rüstet sich für Neustart des Heavy-Metal-Festivals

200 Bands angekündigtWacken rüstet sich für Neustart des Heavy-Metal-Festivals

Der stählerne Bullenschädel hängt bereits über den Hauptbühnen: Erstmals seit 2019 werden Anfang August wieder 75.000 Metalfans im beschaulichen Wacken erwartet. Festival-Mitbegründer Thomas Jensen sehnt sich nach einem Moment ganz besonders.

Ungeimpfte arbeiten in NRW-Kliniken meistens weiter

Laumann fordert Ende der ImpfpflichtUngeimpfte arbeiten in NRW-Kliniken meistens weiter

Kliniken und Altenheime in NRW melden über 24.000 Ungeimpfte. Doch nur für 66 Mitarbeiter gibt es ein Betretungsverbot. Die Häuser erklären die Ungeimpften oft für unabkömmlich. Minister Laumann mahnt die Ampel, die Pflicht auslaufen zu lassen.

Sprachwissenschaftler laufen Sturm gegen Gendern bei ARD und ZDF

Sprachgebrauch im ÖRRSprachwissenschaftler laufen Sturm gegen Gendern bei ARD und ZDF

Rund 70 Sprachwissenschaftler haben einen Aufruf gegen das Gendern im öffentlich-rechtlichen Rundfunk gestartet. Die „sogenannte gendergerechte Sprache“ sei ideologisch motiviert, missachte gültige Rechtschreibnormen und produziere „sozialen Unfrieden“.

Ausländische Studenten? Nein danke!

Wohnungsnot in den NiederlandenAusländische Studenten? Nein danke!

Der Wohnungsmangel in den niederländischen Großstädten ist riesig. Studenten, die bis zum Semesterstart keine Wohnung gefunden haben, wird geraten, sich anderswo einzuschreiben. Die Lage ist auch in Nimwegen angespannt.