Alexis Bledel von "Gilmore Girls": Beliebte TV-Tochter hat ein Kind bekommen

"Gilmore Girl" Alexis Bledel: Beliebte TV-Tochter hat ein Kind bekommen

Rory Gilmore ist den meisten Menschen wohl als schnellsprechende Teenage-Tochter bekannt. Sehnsüchtig erwarten Fans schon das angekündigte Comeback der populären Serie. Im wahren Leben ist Schauspielerin <a href="http://www.rp-online.de/thema/alexis-bledel/" target="_blank">Alexis Bledel</a> selbst schon Mutter. Das wurde jetzt erst bekannt.

Rory Gilmore ist den meisten Menschen wohl als schnellsprechende Teenage-Tochter bekannt. Sehnsüchtig erwarten Fans schon das angekündigte Comeback der populären Serie. Im wahren Leben ist Schauspielerin Alexis Bledel selbst schon Mutter. Das wurde jetzt erst bekannt.

Der Star der Serie "Gilmore Girls", Alexis Bledel (34), ist Mutter geworden. Die Schauspielerin habe bereits im Herbst mit ihrem Ehemann Vincent Kartheiser einen kleinen Sohn bekommen, es bislang aber nicht verraten, berichteten US-Medien am Donnerstag unter Berufung auf einen Sprecher von Bledel.

  • "Gilmore Girls"-Comeback : Melissa McCarthy ist doch mit dabei

Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt. Bledel, die Anfang der 2000er Jahre mit der Serie "Gilmore Girls" bekannt geworden war und seitdem in zahlreichen Filmen und Serien mitgespielt hat, ist seit 2012 mit Kartheiser zusammen. Im Sommer 2014 hatte das Paar geheiratet.

(tak/dpa)